Warum ein moderner Kamin?

Die Entscheidung für einen modernen Kamin orientiert sich am Design und der Eleganz eines zeitlosen Produktes, das jedem Ambiente einen Mehrwert verleiht. Aber das ist noch nicht alles. Die modernen MCZ-Kamine bieten fortschrittliche Technologien, welche die pure Magie der Flamme in ein wahres, funktionelles, effizientes und sauberes Heizsystem verwandeln.

Moderne Kamine: eine Frage der Ästhetik

Im MCZ-Sortiment finden Sie zahlreiche Vorschläge für moderne Holzkamine oder moderne Pelletkamine, die sich allesamt durch ihre Wesentlichkeit und den zeitgenössischen Geschmack auszeichnen. Die großzügig bemessenen Glaskeramikoberflächen bieten praktische Öffnungssysteme, die speziell für eine besonders einfache Reinigung gestaltet wurden.

 

In den Holzkaminen kommt ein feuerfestes Material, Alutec®, zum Einsatz, das sich bei hohen Temperaturen aufhellt und so die Schönheit der Flamme noch stärker hervorhebt.

Moderne Kamine: eine Frage der Umwelt

Neben dem Einrichtungsaspekt sind moderne Kamine mit geschlossenem Feuerraum eine wirkungsvolle Alternative zu den herkömmlichen offenen Kaminen. Die umweltbelastenden, veralteten offenen Kamine erzeugen achtmal mehr Feinstaub als ein Heizkamin; aus diesem Grund wurden sie auch in einigen Gebieten mit hoher Luftverschmutzung, wie der Po-Ebene in Italien und in Ile de France in Frankreich, verboten. Die modernen Kamine wurden hingegen speziell für eine saubere Verbrennung und eine sehr effektive Beseitigung der Asche entwickelt. Im Feuerraum mit geschlossenem Kreislauf (Pellets oder Holz) verbrennt der Brennstoff kontrolliert und garantiert eine weitaus höhere Leistung im Vergleich zum traditionellen offenen Kamin. Während letzterer gerade einmal einen Wirkungsgrad von 15 % erreicht, kommen die modernen Kamine aus dem MCZ-Sortiment auf Leistungen über 80 %. Werden anstelle von Holz Pellets verwendet, sinkt die Emission noch einmal um 10 %. Aus diesem Grund wird der Kauf moderner Pelletkamine in vielen Ländern gefördert.

Holz, Pellets oder Gas: wie entscheiden?

Die Entscheidung zwischen einem Holz- oder Pelletheizkamin ist in erster Linie vom eigenen Lebensstil und von der beabsichtigten Verwendung abhängig. Der moderne Holzkamin zeichnet sich durch eine unvergleichlich schöne Flamme aus, muss jedoch regelmäßig und von Hand mehrmals am Tag befeuert werden. Aus diesem Grund werden häufig moderne Pelletkamine bevorzugt, die dank einer internen Schnecke, welche elektronisch zu den festgelegten Zeiten aktiviert wird, automatisch ein- und ausgeschaltet werden können.

 

Andererseits ist die Ästhetik von Pelletkaminen eingeschränkter, insofern als ausschließlich ein frontaler Einbau mit einer begrenzten Breite (max. 90 cm/1 Meter) möglich ist. Im holzbefeuerten Sortiment gibt es jedoch eine Vielzahl an Formen; von modernen Eckkaminen bis zu Modellen mit doppel- und dreiseitiger Ansicht.

 

Der moderne Gaskamin kann eine gute Lösung sein, wenn es um maximale Benutzerfreundlichkeit geht und die Ästhetik der Flamme zweitrangig ist. Der Gaskamin muss weder beschickt noch regelmäßig gereinigt werden, und seine Flamme entzündet sich einfach per Knopfdruck.

Wählen Sie
Ihren modernen
Kamin

BRENNSTOFF
  • Pellets
  • Brennholz
  • Gas
WÄRMEAUSSTRAHLUNG
  • Konvektion
  • Zwangsbelüftung
  • Kanalisierte Luft
  • Hydro
LÖSUNGEN
  • Wand
  • In der Ecke
  • Zur Trennung von Räumen