Konfigu- ration Ihre Fern- bedienung für Maestro

Mit nur wenigen Klicks ist es alles fertig

Die Handheld-Fernbedienung ist ein optionale Zubehör für Ihren Maestro-Ofen. Sie stellen mit der im Folgenden geschilderten Vorgehensweise so ein, dass die Fernbedienung perfekt mit Ihrem neuen Maestro-Ofen kommuniziert.

Die App MCZ MAESTRO ist bereits in der Handheld-Fernbedienung installiert. Drücken Sie auf das Symbol, um die App zu öffnen.

1/6

Die einfachste Art, Ihren Ofen über die App MCZ MAESTRO zu identifizieren, ist über den QR-CODE des Ofens, den Sie auf dem Etikett finden.

Das Etikett ist an zwei Stellen aufgeklebt:
_an der Innenseite der Pellet-Klappe
_auf der ersten und letzten Seite des Garantiescheins, der immer zum Zeitpunkt des Kaufs übergeben wird.

2/6

Drücken Sie auf die Taste „QR CODE“.

3/6

Es wird auf Ihre Kamera zugegriffen. Richten Sie jetzt die Kamera auf den QR-CODE.

4/6

Wenn der QR-CODE richtig erkannt wurde, sehen Sie diesen Bildschirm. Geben Sie den Namen ein, den Sie für Ihren Ofen gewählt haben, z. B. PELLETOFEN 1, und drücken Sie auf „OK“.

5/6

Der Ofen wurde nun von der App MCZ MAESTRO identifiziert und kann für die Bedienung von zu Hause (Wi-Fi Home) verbunden werden.
Gehen Sie dann wie in Punkt 2 „Verbindung des Ofens für die Bedienung von zu Hause (Wi-Fi Home)" beschrieben vor.

Falls aus irgendeinem Grund die Erfassung des QR-CODES nicht funktioniert hat, kann die Identifizierung von Hand erfolgen.

6/6

Öffnen Sie die App MCZ MAESTRO, indem Sie auf das Symbol drücken.

1/9

Drücken Sie auf „WIFI HOME“.

2/9

Drücken Sie auf „UPDATE“.

3/9

Auf dem Bildschirm wird der Wi-Fi Home Ihres Ofens mit dem Namen auf dem Etikett angezeigt (z.B. MCZ-1234576789). Drücken Sie darauf, um ihn auszuwählen.

4/9

Ihnen wird die folgende Maske angezeigt.

5/9

In das Feld „PASSWORD“ muss nun die Nummer neben PW auf dem Etikett eingegeben werden.
Das Etikett ist an zwei Stellen aufgeklebt:
_an der Innenseite der Pellet-Klappe
_auf der ersten und letzten Seite des Garantiescheins, der immer zum Zeitpunkt des Kaufs übergeben wird.

6/9

Geben Sie in das Feld „GERÄTENAME“ den gewünschten Namen für Ihren Ofen ein (z.B. PELLETOFEN 1).

7/9

Drücken Sie auf „HINZUFÜGEN“.

8/9

Der Ofen wurde nun von der App MCZ MAESTRO identifiziert und kann für die Bedienung von zu Hause (Wi-Fi Home) verbunden werden.

9/9

Gehen Sie zu Ihrem Ofen und überprüfen Sie, ob er an die Steckdose angeschlossen ist. Öffnen Sie die App MCZ MAESTRO.

1/4

Um den Ofen für die Bedienung in Ihrer Wohnung zu verbinden, müssen Sie zuerst Punkt 1 „Ihren Ofen identifizieren“ abgeschlossen haben.

Wenn das der Fall ist, wird Ihnen beim Öffnen der App sofort dieser Bildschirm angezeigt. Um die Verbindung zum Ofen herzustellen, über dem Namen auf WI-FI HOME klicken.

2/4

Ihnen wird einige Sekunden lang dieser Bildschirm angezeigt. Ihr Smartphone verbindet sich mit dem Ofen.

3/4

Wenn alles richtig funktioniert hat, verschwindet der Verbindungsbildschirm, und das Symbol für den gerade verbundenen Ofen erscheint.

4/4

Gehen Sie zu Ihrem Ofen und überprüfen Sie, ob er an die Steckdose angeschlossen ist.

Um den Wi-Fi-Fühler mit Ihrem Ofen zu verbinden, müssen Sie zuerst
_Punkt 1 „Ihren Ofen identifizieren“ abgeschlossen haben,
_Punkt 2 „Verbindung des Ofens für die Bedienung von zu Hause (Wi-Fi Home)“ abgeschlossen haben.

1/7

Nehmen Sie die hintere Kappe des Fühlers ab, indem Sie die beiden Hebel nacheinander ausrasten lassen. Setzen Sie zwei der drei notwendigen 1,5 V AA-Batterien in das Batteriefach des Fühlers ein.

2/7

Bringen Sie den Fühler auf etwa 2 Zentimeter an die Not-Bedientafel auf der Rückseite oder an der Seite Ihres Ofens heran.
Setzen Sie die dritte Batterie ein.
Nach etwas 10 Sekunden gibt der Fühler einen Signalton ab, um die erfolgte Verbindung zu bestätigen.

3/7

Öffnen Sie die App MCZ MAESTRO.

4/7

Drücken Sie auf
_SET
_GRUNDEINSTELLUNG
_EINGANG RAUM

5/7

Drücken Sie auf das Drop-Down-Menü und wählen Sie „RAUMFÜHLER“ aus.

6/7

Überprüfen Sie jetzt, ob der Wi-Fi-Fühler richtig verbunden ist. Drücken Sie dazu auf
_SET
_GRUNDEINSTELLUNG
_KONFIG. WIFI FÜHLER“
Wenn der Fühler richtig verbunden ist, werden in der Bildschirmanzeige „WIFI-FÜHLER KONFIGURIEREN“ Datum und Uhrzeit der letzten Verbindung angezeigt. Der Fühler sendet die Temperatur alle 15 Minuten an den Ofen.
Falls die automatische Installation fehlgeschlagen ist, gehen Sie bitte wie folgt vor.

7/7

Öffnen Sie die App MCZ MAESTRO.

1/13

Nehmen Sie die hintere Kappe des Fühlers ab, indem Sie die beiden Hebel nacheinander ausrasten lassen.
Setzen Sie drei 1,5 V AA-Batterien in das Batteriefach des Fühlers ein. Sie haben jetzt 5 Minuten Zeit, um die Verbindung zum Fühler herzustellen.
Wenn die 5 Minuten abgelaufen sind, müssen Sie den Fühler zurücksetzen, indem Sie die Batterien herausnehmen und wieder einsetzen.
Drücken Sie auf der Startseite auf
_SET
_GRUNDEINSTELLUNG
_ZUBEHÖR

2/13

Drücken Sie auf „T° FÜHLER KONFIGURATION“.

Wenn die Taste nicht auswählbar ist und hellgrau bleibt, ist möglicherweise die zulässige Zeit für die Konfiguration des Fühlers abgelaufen. Nehmen Sie in diesem Fall die Batterien heraus und setzen Sie sie wieder ein.

3/13

Sie sehen folgenden Bildschirm.

4/13

Nun wird dieser Bildschirm angezeigt. Drücken Sie auf „Configure WiFi“.

5/13

Auf dem Bildschirm wird der Wi-Fi Home Ihres Ofens mit dem Namen auf dem Etikett angezeigt (z.B. MCZ-1234576789). Drücken Sie darauf, um ihn auszuwählen.

6/13

In das Feld „Password“ muss nun die Nummer neben PW auf dem Etikett eingegeben werden.
Das Etikett ist an zwei Stellen aufgeklebt:
_an der Innenseite der Pellet-Klappe
_auf der ersten und letzten Seite des Garantiescheins, der immer zum Zeitpunkt des Kaufs übergeben wird.

7/13

Drücken Sie auf „Save“.

8/13

Es wird dieser Bildschirm („Credential Saved“) angezeigt. Schließen Sie die App MCZ MAESTRO.

9/13

Öffnen Sie nochmal die App MCZ MAESTRO.

10/13

Drücken Sie auf
_SET
_GRUNDEINSTELLUNG
_EINGANG RAUM

11/13

Drücken Sie auf das Drop-Down-Menü und wählen Sie „RAUMFÜHLER“ aus.

12/13

Überprüfen Sie jetzt, ob der Wi-Fi-Fühler richtig verbunden ist. Drücken Sie dazu auf
_SET
_GRUNDEINSTELLUNG
_KONFIG. WIFI FÜHLER“
Wenn der Fühler richtig verbunden ist, werden in der Bildschirmanzeige „WIFI-FÜHLER KONFIGURIEREN“ Datum und Uhrzeit der letzten Verbindung angezeigt. Der Fühler sendet die Temperatur alle 15 Minuten an den Ofen.
Falls die automatische Installation fehlgeschlagen ist, gehen Sie bitte wie folgt vor.

13/13

Die App MCZ MAESTRO ist bereits in der Handheld-Fernbedienung installiert. Drücken Sie auf das Symbol, um die App zu öffnen.

1/8

2/8

Die einfachste Art, Ihren Ofen über die App MCZ MAESTRO zu identifizieren, ist über den QR-CODE des Ofens, den Sie auf dem Etikett finden.

3/8

Das Etikett ist an der Innenseite der Pellet-Klappe und auf der ersten und letzten Seite des Garantiescheins aufgeklebt.

4/8

Drücken Sie auf die Taste „QR CODE“.

5/8

Es wird auf Ihre Kamera zugegriffen. Richten Sie jetzt die Kamera auf den QR-CODE.

6/8

Wenn der QR-CODE richtig erkannt wurde, sehen Sie diesen Bildschirm. Geben Sie den Namen ein, den Sie für Ihren Ofen gewählt haben, z. B. PELLETOFEN 1, und drücken Sie auf „OK“.

7/8

Der Ofen wurde nun von der App MCZ MAESTRO identifiziert und kann für die Bedienung von zu Hause (Wi-Fi Home) verbunden werden.

8/8

Gehen Sie dann wie in Punkt 2 (Wi-Fi Home) beschrieben vor.

Falls aus irgendeinem Grund die Erfassung des QR-CODES nicht funktioniert hat, kann die Identifizierung von Hand erfolgen.

1/10

Öffnen Sie die App MCZ MAESTRO, indem Sie auf das Symbol drücken.

2/10

Drücken Sie auf „WIFI HOME“.

3/10

Drücken Sie auf „UPDATE“.

4/10

Auf dem Bildschirm wird der Wi-Fi Home Ihres Ofens mit dem Namen auf dem Etikett angezeigt (z.B. MCZ-1234576789). Drücken Sie darauf, um ihn auszuwählen.

5/10

Ihnen wird die folgende Maske angezeigt.

6/10

In das Feld „PASSWORD“ muss nun die Nummer neben PW auf dem Etikett eingegeben werden.

7/10

Das Etikett ist an zwei Stellen aufgeklebt:
_an der Innenseite der Pellet-Klappe
_auf der ersten und letzten Seite des Garantiescheins, der immer zum Zeitpunkt des Kaufs übergeben wird.

8/10

Geben Sie in das Feld „GERÄTENAME“ den gewünschten Namen für Ihren Ofen ein (z.B. PELLETOFEN 1).

9/10

Drücken Sie auf „HINZUFÜGEN“.

10/10

Der Ofen wurde nun von der App MCZ MAESTRO identifiziert und kann für die Bedienung von zu Hause (Wi-Fi Home) verbunden werden.

Gehen Sie zu Ihrem Ofen und überprüfen Sie, ob er an die Steckdose angeschlossen ist. Öffnen Sie die App MCZ MAESTRO.

1/6

2/6

Um den Ofen für die Bedienung in Ihrer Wohnung zu verbinden, müssen Sie zuerst Punkt 1 „Ihren Ofen identifizieren“ abgeschlossen haben.

3/6

Wenn das der Fall ist, wird Ihnen beim Öffnen der App sofort dieser Bildschirm angezeigt. Um die Verbindung zum Ofen herzustellen, über dem Namen auf WI-FI HOME klicken.

4/6

Ihnen wird einige Sekunden lang dieser Bildschirm angezeigt. Ihr Smartphone verbindet sich mit dem Ofen.

5/6

Wenn alles richtig funktioniert hat, verschwindet der Verbindungsbildschirm, und das Symbol für den gerade verbundenen Ofen erscheint.

6/6

Sie können jetzt Ihre Fernbedienung benutzen.

Gehen Sie zu Ihrem Ofen und überprüfen Sie, ob er an die Steckdose angeschlossen ist.

1/9

2/9

Gehen Sie zu Ihrem Ofen und überprüfen Sie, ob er an die Steckdose angeschlossen ist. Um den Wi-Fi-Fühler mit Ihrem Ofen zu verbinden, müssen Sie zuerst Punkt 1 und Punkt 2 abgeschlossen haben.

3/9

Nehmen Sie die hintere Kappe des Fühlers ab, indem Sie die beiden Hebel nacheinander ausrasten lassen. Setzen Sie zwei der drei notwendigen 1,5 V AA-Batterien in das Batteriefach des Fühlers ein.

4/9

Bringen Sie den Fühler auf etwa 2 cm an die Not-Bedientafel heran. Setzen Sie die 3. Batterie ein. Nach etwas 10'' gibt der Fühler einen Signalton ab, um die erfolgte Verbindung zu bestätigen.

5/9

Öffnen Sie die App MCZ MAESTRO.

6/9

Drücken Sie auf SET > GRUNDEINSTELLUNG > EINGANG RAUM.

7/9

Drücken Sie auf das Drop-Down-Menü und wählen Sie „RAUMFÜHLER“ aus.

8/9

Überprüfen Sie jetzt, ob der Wi-Fi-Fühler richtig verbunden ist. Drücken Sie dazu auf > SET > GRUNDEINSTELLUNG > KONFIG. WIFI FÜHLER“.

9/9

Wenn der Fühler richtig verbunden ist, werden in der Bildschirmanzeige „WIFI-FÜHLER KONFIGURIEREN“ Datum und Uhrzeit der letzten Verbindung angezeigt. Der Fühler sendet die Temperatur alle 15 Min.

Falls die automatische Installation fehlgeschlagen ist, gehen Sie bitte wie folgt vor.

1/15

Öffnen Sie die App MCZ MAESTRO.

2/15

Nehmen Sie die hintere Kappe des Fühlers ab, indem Sie die beiden Hebel nacheinander ausrasten lassen. Setzen Sie drei 1,5 V AA-Batterien ein. Sie haben jetzt 5 Min. Zeit, um die Verbindung zum Fühler herzustellen.

3/15

Drücken Sie auf der Startseite auf > SET > GRUNDEINSTELLUNG > ZUBEHÖR

4/15

Drücken Sie auf „T° FÜHLER KONFIGURATION“. Wenn die Taste nicht auswählbar ist, ist möglicherweise die zulässige Zeit abgelaufen. Nehmen Sie in diesem Fall die Batterien heraus.

5/15

Sie sehen folgenden Bildschirm.

6/15

Nun wird dieser Bildschirm angezeigt. Drücken Sie auf „Configure WiFi“.

7/15

Auf dem Bildschirm wird der Wi-Fi Home Ihres Ofens mit dem Namen auf dem Etikett angezeigt (z.B. MCZ-1234576789). Drücken Sie darauf, um ihn auszuwählen.

8/15

In das Feld „Password“ muss nun die Nummer neben PW auf dem Etikett eingegeben werden. Das Etikett ist an der Innenseite der Pellet-Klappe und auf der ersten und letzten Seite des Garantiescheins aufgeklebt.

9/15

Drücken Sie auf „Save“.

10/15

Es wird dieser Bildschirm („Credential Saved“) angezeigt. Schließen Sie die App MCZ MAESTRO.

11/15

Öffnen Sie nochmal die App MCZ MAESTRO.

12/15

Drücken Sie auf > SET > GRUNDEINSTELLUNG > EINGANG RAUM

13/15

Drücken Sie auf das Drop-Down-Menü und wählen Sie „RAUMFÜHLER“ aus.

14/15

Überprüfen Sie jetzt, ob der Wi-Fi-Fühler richtig verbunden ist. Drücken Sie dazu auf > SET > GRUNDEINSTELLUNG > KONFIG. WIFI FÜHLER“.

15/15

Wenn der Fühler richtig verbunden ist, werden in der Bildschirmanzeige „WIFI-FÜHLER KONFIGURIEREN“ Datum und Uhrzeit der letzten Verbindung angezeigt. Der Fühler sendet die Temperatur alle 15 Min.

Sehen Sie in den FAQs nach

Der Ofen läuft im manuellen betrieb, obwohl ich die WLAN-sonde angeschlossen habe.

Wahrscheinlich wurde die Sonde zu weit weg installiert und verliert das Signal. Achten Sie darauf, dass Sie in einem Umkreis von ca. 5 Metern um den Ofen bleiben.