Programmierbare Elektronik zur Steuerung aller Funktionen des Heizkessels. Fähigkeit zur Selbstregulierung und Optimierung der Verbrennung. Optionaler WiFi-Bausatz zur Fernsteuerung.
Automatisches System zum Rütteln der Turbulatoren. Turbulatoren aus Edelstahl für eine lange Lebensdauer.
Hochleistungs-Keramikzündkerze für rasche und zuverlässige Einschaltvorgänge.
Geräumiger Aschekasten fu?r wöchentliche Reinigung. Möglichkeit der Installation eines Trolley-Sets zur Verdichtung der Asche und damit einer Entleerung pro Saison.
Mitgelieferter Pellettank mit einem Fassungsvermögen von 65 kg.
Mechanische Selbstreinigung der Brennschale und somit größere Zuverlässigkeit des Zündsystems. Brennertopf-Einheit aus Gusseisen für eine lange Lebensdauer.
Möglichkeit zur Ergänzung des hydraulischen Teils mit 2 verschiedenen Bausätzen, je nach Anforderung der Anlage.
Zur Optimierung der Leistung der Anlage kann die Verbrennungsluft von außen kanalisiert werden.

Performa HQ

Pelletheizkessel mit hochmoderner, komplett automatischer Kontrolle der Verbrennung (System Beta) und automatisiertem Reinigungssystem, das unter optimalen Installationsbedingungen die Entfernung der Asche nur alle 7-10 Tage – bis zu drei Monaten mit dem optionalen Trolley – erforderlich macht. Er ist mit unterschiedlicher Leistung, 15, 20, 25, 30 und 35 kW, erhältlich, um dem verschiedensten Bedarf gerecht zu werden.

Hochmodernes System zur Kontrolle der Verbrennung

Durch ein hochentwickeltes System zur Steuerung und Modulation der Verbrennung (System Beta) garantiert der Performa Pelletheizkessel stets den verlangten Wärmegrad bei maximaler Effizienz. Durch die Modulation der je nach den Wärmebedürfnissen gelieferten Leistung lässt sich ein häufiges Ein- und Ausschalten des Heizkessels vermeiden. Dies führt zu einer Optimierung des Wirkungsgrads, zur Einschränkung des Verbrauchs und zur Reduzierung der Emissionen in die Umwelt. Die Selbstregulierung der Verbrennung ist unabhängig von der Art der Verbindung mit dem Schornstein, die bei den herkömmlichen Systemen in der Installationsphase ein Problem darstellen könnte.

Keramische Zündkerze

Die Pelletheizkessel Performa sind mit einer neuen Keramikzündkerze ausgestattet, die eine starke Verringerung der Einschaltzeit und indirekt eine beachtliche Reduzierung des Stromverbrauchs gewährleistet.

Automatische Reinigung der Brennschale

Neben einem großen Aschekasten steht bei den Performa Modellen auch ein automatisches System zur Reinigung der Turbulatoren und der Brennschale durch mechanisches Schaben zur Verfügung. Die automatische Reinigung des Kopfs erfolgt über ein System mit Nocken und Schabern aus Edelstahl. Außerdem wurde ein neues System zur Reinigung des Durchzugsbereichs der Rauchgase hinzugefügt. Ein optional erhältlicher praktischer Rollwagen (Trolley), der die Handgriffe rund um die Entleerung und Entfernung der Asche erleichtert, kann auf der rechten oder linken Seite angebracht werden und passt sich somit optimal an die Raum- und Installationsanforderungen an.

Möglichkeit der Fernsteuerung mit optionalem Modul

Der Heizkessel Performa bietet die Möglichkeit, dank einem optionalen WiFi-Modul über eine spezielle App aus der Ferne gesteuert zu werden. Außerdem kann der Heizkessel über einen potentialfreien Kontakt durch die gängigsten Domotik-Systeme ergänzt werden.

A_plus_class_mczDieser Pelletofen fällt in die Energieeffizienzklasse A+. > Entdecken Sie mehr dazu

logo_ecodesignDieses Produkt ist bereits mit der EU-Ökodesign-Verordnung 2022 kompatibel. > Was es bedeutet

logo_ecodesignAuf dieses Gerät bietet MCZ – wie auf alle Pelletgeräte – eine völlig kostenlose Super-Garantie von 7 Jahren auf alle strukturellen Bauteile. Erfahren Sie, wie Sie sie aktivieren können.


TECHNISCHEN DATEN
PERFORMA 15 HQ Easy Clean H1
PERFORMA 20 HQ Easy Clean H1
PERFORMA 25 HQ Easy Clean H1
PERFORMA 30 HQ Easy Clean H1
PERFORMA 35 HQ Easy Clean H1
DOWNLOAD AREA
> PERFORMA 15 HQ Easy Clean H1
> PERFORMA 20 HQ Easy Clean H1
> PERFORMA 25 HQ Easy Clean H1
> PERFORMA 30 HQ Easy Clean H1
> PERFORMA 35 HQ Easy Clean H1